Zuschüsse für Vor-Ort-Beratungen erhöht

Zuschüsse für Vor-Ort-Beratungen erhöht Mehr Flexibilität für Energieberater und Haus-/Wohnungseigentümer Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Förderung von Vor-Ort-Beratungen mit der Richtlinie vom 29. Oktober 2014 stärker an die Bedürfnisse der Praxis angepasst. Ab 1. März 2015 attraktivere Zuschüsse für Vor-Ort-Beratungen Zuschuss in Höhe von 60 Prozent der förderfähigen Beratungskosten; maximal 800 Euro bei Ein- und Zweifamilienhäusern und maximal 1.100 E...
More

BAFA erhöht Zuschüsse

BAFA erhöht Zuschüsse Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat die staatlichen Zuschüsse für Energieberatungen erhöht. Die  Zuschüsse in Höhe von 400,00 € für ein EFH/ZFH und  500,00 € für ein MFH ab 3 WE können beantragt werden. Desweiteren fördert das BAFA die Bewertung des Stromverbrauchs mit zusätzlichen 50,00 €.
More

Wohnungslüftung

Kontrollierte Wohnungslüftung förderfähig Konsequenter Weise ist die energetische Bedeutung der Wohnungslüftung nun auch von der Bundesregierung erkannt worden. Im Rahmen des neuen KfW-Programms "Energieeffizient Sanieren" ist die kontrollierte Wohnungslüftung seit Anfang des Jahres auch als Einzelmaßnahme von staatlicher Seite förderfähig.
More

Energie-Einspar-Verordnung

Energie-Einspar-Verordnung EnEV 2009 Wenn Sie als Bauherr einen Neubau planen, müssen Sie die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) beachten. Auch im Bestand müssen Sie als Eigentümer bei Anbau, Umbau, Ausbau oder Modernisierung ggf. die EnEV berücksichtigen. Die aktuelle EnEV 2007 gilt noch bis Ende September 2009.Ab 1. Oktober tritt die neue, verschärfte EnEV 2009 in Kraft. Welche EnEV-Fassung für Ihr Bauvorhaben gilt erfahren Sie hier.
More